Rechtsanwalt Eckhart Hähnle

Fachanwalt für Verkehrsrecht

Universität Tübingen
Rechtsanwalt in Chemnitz
zugelassen seit 1994
Dozent an der Sächsischen Verwaltungs- und Wirtschaftsakademie

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • Verkehrsrecht
  • Verkehrsstrafrecht
  • Familienrecht
  • Versicherungsrecht
  • Wirtschaftsrecht

Einer der Schwerpunkte der Kompetenzfelder des Herrn Rechtsanwalt Eckhardt Hähnle bildet das

VERKEHRSRECHT:

Herr Rechtsanwalt Eckhardt Hähnle hat 2010 erfolgreich den Lehrgang zum Fachanwalt für Verkehrsrecht absolviert und steht Ihnen auf dem Gebiet des Verkehrsrechts als kompetenter Partner zur Verfügung.

Als Teilnehmer am Straßenverkehr besteht zu jeder Zeit die Gefahr, zufällig, durch eigene Unachtsamkeit oder durch das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer in einen Verkehrsunfall verwickelt zu werden. Oft weiß der Geschädigte in diesen Fällen nicht, was im zusteht. Auch kann es wegen eines solchen Verkehrsunfalls häufig zu Bußgeld- oder Strafverfahren kommen, die ein Fahrverbot oder die Entziehung zur Folge haben können.

Herr Rechtsanwalt Eckhardt Hähnle berät und vertritt Sie daher effektiv und kompetent bei allen Fragestellungen und Problemen, die im Zusammenhang mit dem Straßenverkehr stehen.

  • Bei Verkehrsunfällen übernehmen wir für Sie nicht nur dessen Regulierung, sondern beraten auch umfassend u. a. bei der Geltendmachung von Nutzungsausfall, Sachverständigenkosten, Reparaturkosten, Wiederbeschaffungskosten oder Wertminderung. Bei Personenschäden setzen wir Ansprüche z. b.  auf Schmerzensgeld oder Verdienstausfall gegenüber dem gegnerischen Haftpflichtversicherer durch.
  • Wir unterstützen unserer Mandanten selbstverständlich auch bei allen relevanten Fragen rund um den Kauf bzw. Verkauf, Leasing und die Reparatur von Kraftfahrzeugen.
  • Bei Straf- und Bußgeldverfahren nehmen wir Ihre Rechte wahr. Gerade hier ist eine frühzeitige anwaltliche Vertretung empfehlenswert, da in sehr vielen Fällen die Entziehung einer Fahrerlaubnis oder ein Fahrverbot droht.
  • In verwaltungsgerichtlichen Streitigkeiten stehen wir Ihnen gegenüber Behörden und Gerichten im Zusammenhang mit einer Entziehung der Fahrerlaubnis, der Anordnung einer medizinisch-psychologischen Untersuchung (MPU), der Wiedererteilung einer Fahrerlaubnis oder der Gültigkeit einer im Ausland erworbenen Fahrerlaubnis zur Seite.